Über mich

Hi, ich bin Ilka, Träumerin und hoffnungslose Optimistin. Mein großes Herzensprojekt ist, zu einem wertschätzenden Umgang mit uns selbst und unserem Umfeld beizutragen.

Deshalb bezeichne ich mich gerne als Mutmacherin

Damit du besser verstehst, warum mir das Thema so wichtig ist, teile ich hier kurz meine Geschichte mit dir. Die ausführliche Variante findest du in Folge 1 meines Podcasts. Schnapp dir einen Tee, mach es dir gemütlich und hör gerne mal rein.

Besonders aktiv bin ich auf Instagram.

Du findest mich aber auch auf Facebook, TikTok, LinkedIn und Xing.

Ilka Brühl steht vor einem beige-rosa Hintergrund und lächelt in die Kamera. Sie trägt ein weißes T-Shirt und eine braune Baskenmütze.

Meine Geschichte

Ich wurde mit einer Lippenspalte geboren, was bedeutet, dass ein Teil meines Gesichts bei der Geburt nicht richtig zusammengewachsen war. Außerdem konnte ich nicht durch die Nase atmen. Dies wurde in anschließenden Operationen korrigiert und fällt jetzt viel weniger auf, aber man sieht es noch.

Lange Zeit habe ich mich deshalb anders gefühlt und hatte ein eher geringes Selbstwertgefühl. Rückblickend kann ich sagen, dass ich trotzdem eine richtig tolle Kindheit hatte und nur sehr wenige negative Erfahrungen gemacht habe.

Früher habe ich mich aber leider häufig selbst zurückgezogen, aus Angst vor der Ablehnung. Wenn es zu Problemen kam, die sicherlich überhaupt nichts mit meinem Aussehen zu tun hatten, habe ich sie dennoch darauf bezogen. Ich habe mir das Leben also viel schwerer gemacht, als es war. 

Mit Anfang zwanzig kam dann langsam das Umdenken. Im Laufe der Jahre ist viel passiert. Ich habe mich stark weiterentwickelt und begonnen meine Gedanken zu Themen wie Selbstliebe und Inklusion auf Instagram und meinem Podcast zu teilen.

Seit dem 01. Januar 2020 bin ich selbstständig, halte Vorträge, arbeite an verschiedenen Büchern und arbeite mit tollen Organisationen und Unternehmen zusammen. Alles mit dem Ziel, Menschen zu helfen, sich selbst und andere so zu akzeptieren wie sie sind. Denn wir sollten uns auf unsere Stärken und Gemeinsamkeiten konzentrieren, statt uns über unsere vermeintlichen Schwächen und Makel zu ärgern.

Hast du noch Fragen oder bist du an einer Zusammenarbeit interessiert?

Dann schreib mir deine Idee an mail@ilka-bruehl.de und ich werde mich bei dir melden.

Du hast Lust auf eine Kooperation auf meinen Social Media Kanälen?

Seit einiger Zeit werde ich von FEMgmt vertreten, einem kleinen, frauengeführten Management, das Künstler:innen aus den Bereichen Frauen, Diversität, LGBTQIA+ vertritt.

Passende Kooperationen könnten beispielsweise aus dem Bereich Nachhaltigkeit, soziale Ideen, Female Empowerment und Selbstliebe kommen.

Schick uns gerne eine Anfrage an ilka@femgmt.online und wir schauen, ob wir gut zusammenpassen. Natürlich erhältst du dann auch mein Mediakit mit aktuellen Insights.

Alles Liebe

Ein geschwungener Schriftzug in schwarz. Zu lesen ist "Ilka Brühl"

2021: Audi BKK, LinkedIn, Ubisoft, gitti, ArtNight

Seit 2020 Hosts des Gesundheits-Podcasts ‚Von Achtsam bis Zuckerfrei‘ der Audi BKK

2019: Keynote-Speakerin auf dem Delight Event von Katrin Krappweiss, PRO RETINA e.V., Aktion Mensch, Audi BKK

2018: Aktion Mensch

  • Februar 2021: Dreh für SAT.1 Regional
  • Mai 2020: Dreh für ARD und NDR
  • März 2020: Dreh für RTL ‚Explosiv‘
  • März 2020: Liveauftritt bei RTL ‚Guten Morgen Deutschland‘
  • März 2019: Live Auftritt im Sat.1 Frühstücksfernsehen
  • Oktober 2018: Auftritt bei HealthTV
  • Mai 2018: Beitrag im SAT.1 Frühstücksfernsehen
  • April 2018: Live Auftritt im Kölner Treff im WDR (Gast in der Talkshow)
  • Februar 2018: RTL Nord (Fernsehen)
  • April 2017: Bericht in ‚Frau TV‘ im WDR
  • März 2021: ‚Bücher & Sonntage‘
  • Dezember 2020: ‚Der kreative Flow‘
  • Juni 2020: ‚Bücher & Sonntage‘
  • Dezember 2019: ‚Neuausrichtung: Leben 5.0‘
  • Oktober 2019: ‚Fahrtenbuch‘
  • August 2019: ‚Alive in Wonderland‘
  • August 2019: ‚Rastlos‘
  • Juli 2019: ‚Creative Business Party‘
  • Juli 2019: ‚Freigeist‘
  • Mai 2019: ‚Grow with me‘
  • Mai 2019: ‚Mindful Business‘
  • Mai 2019: ‚Create your Happiness‘
  • März 2019: ‚Der kreative Flow‘
  • März 2019: ‚Bin ich schön?‘ vom Stern
  • November 2018: ‚Wohlfühlgewicht-Podcast‘