Manche Kinder brauchen einfach Zeit

Manche Kinder brauchen einfach Zeit

In dieser Folge habe ich Tobias Schmidt zu Gast, der lange Zeit Radiomoderator war und jetzt als Speaker und Coach tätig ist. Vor vielen Leuten zu sprechen ist also völlig normal für ihn, er tritt souverän auf und weiß zu begeistern. Ein geborener Entertainer würde man jetzt denken.

Doch so war es nicht immer. Als Kind hatte er große Schwierigkeiten aus sich herauszukommen und man hat seinen Eltern schon Angst gemacht, dass er es auf einer Regelschule nicht schaffen wird. Aber im Laufe der Zeit hat Tobi sich entwickelt und ist immer mehr aus sich herausgekommen.

Jeder Mensch ist anders und braucht unterschiedlich lange für die eigene Entwicklung. Außerdem finde ich es motivierend zu sehen, wie viel man erreichen kann, wenn man an sich glaubt und Unterstützung erhält.

Tobias Website

Tobias Podcast

Tobias Instagram

2 Responses

  1. Sascha D. sagt:

    Super Folge!! Ich kann das, was Tobias erzählt, nur bestätigen!! Ich hatte zu Anfang meiner Schullaufbahn Schwierigkeiten mit dem Rechnen und mit Zahlen. Prompt hieß es, ich hätte Diskalkulie (salopp gesagt, so etwas wie Legasthenie nur eben aus Zahlen und aufs Rechnen bezogen). Und ich war schon (wenn auxh aus anderen Gründen) auf einer Sonderschule!! Später auf der (weiterführenden) Regelschule, habe ich nach und nach gemerkt, dass ich eigentlich doch nicht soo schlecht in mathematik bin, aber diese „Diagnose“ hat mich lange gehemmt. Lange habe ich gedacht: „Ach, Mathe kann ich sowieso nicht“ und bin allem, was irgendwie mit Zahlen oder rechnen zu tun hat, aus dem Weg gegangen, soweit das möglich war. Im Studium habe ich dann aber trotzdem eine Statistik-Klausur mit 1,7 abgeschlossen. Also es stimmt: Manche Kinder brauchen einfach Zeit!! Egal, worum es geht!1 Ansonsten, wie gesagt, toller Podcast!! Mach witer so!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.