"Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt."
Albert Schweitzer

Zusammen ist man stärker

Da ich viele Interessen habe und einige Projekte darauf warten umgesetzt zu werden, arbeite ich gerne mit anderen Kreativen zusammen. Ich neige manchmal dazu mich in meinem stillen Kämmerlein zu verschanzen und alleine zu arbeiten, doch gerade die Ideen und Einflüsse anderer können eine solche Bereicherung sein.

An dieser Stelle möchte ich deshalb Personen und Seiten vorstellen, mit denen ich zusammengearbeitet habe oder die mir in irgendeiner Weise geholfen haben.

Projekt Grenzenlos wurde von Saskia und Patrick gegründet. Sandra leidet seit sie 16 Jahre alt ist unter einer chronischen Darmerkrankung. Dadurch hat sich nicht nur ihr Körper verändert, sondern es kam auch zu einer großen emotionalen Belastung. Trotzdem hat sie den Kopf nicht in den Sand gesteckt und macht sogar anderen im Internet Mut. Ich finde es sollte mehr Leute wie Saskia geben und bin sehr froh, dass wir uns für einen Bericht im WDR kennenlernen durften.

Iris von Schlüsselmoment folge ich schon sehr lange auf Instagram. Sie ist mir früher schon durch ihre ästhetischen Fotos aufgefallen und hat mit der Zeit auch eine Passion für die Kalligrafie entwickelt. Ihre Werke zeichnen sich durch eine wunderbare Leichtigkeit und Eleganz aus. Sie hat mir geholfen ein Farbkonzept für diese Seite festzulegen sowie mein Logo designt. Dabei ist sie auf meine Wünsche eingegangen, aber hat auch viele eigene Ideen eingebracht, was sich perfekt ergänzt hat. Während der Entstehung standen wir in regelmäßigem Kontakt per Telefon und E-Mail. Ich bin so froh, dass sie meinem Herzensprojekt so den letzten Schliff gegeben hat.

Sylvia Englert, die auch unter dem Pseudonym Katja Brandis schreibt, ist eine deutsche Autorin von Büchern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Im Februar 2017 habe ich ein einwöchiges Praktikum bei ihr gemacht, über das ich hier berichte. Ihre Bücher konnten mich vorher schon begeistern, aber auch die Person dahinter ist großartig. Sie hat einen maßgeblichen Anteil, dass ich meinen Traum Bücher zu veröffentlichen weiterverfolge und dafür bin ich ihr unglaublich dankbar. Ich kann euch ihre Bücher nur ans Herz legen.